Der Rotklee





Antony William zählt den Rotklee oder einfach Wiesenklee genannt zu den Heiligen Vier der Wildpflanzen.

Auf den Wiesen blüht er zur Zeit in voller Pracht, unscheinbar doch von grossem Wert.

So unterstützt und reinigt er unter anderem unser Lymphsystem. Er versorgt uns auf ausgewogene Weise mit Nähr- und Mineralstoffen. Ein wahrer Energie- und Kraftspender.

Der Rotklee öffnet meist 5 bis 20 Blüten gleichzeitig. Möchten wir die Heilkraft des Rotklee ausschöpfen, so tun wir es dem Rhythmus der Blüten gleich und trinken 5 bis 20 Tage eine Tasse Rotklee Tee.

Der Tee entgiftet und baut überschüssiges Speicherfett ab. Also unterstützend für eine Gewichtsreduktion.

Der Rotklee ist zäh und hat einen unglaublichen Überlebenswillen.

Er verkündet Hoffnung und Fülle... Ganz einfach EIN GLÜCKSKLEE !



37 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen